Mittwoch, 1. März 2017

NEUERSCHEINUNGEN März 2017 [2/3]



Alle mal die Hände hoch! Wer möchte den Vorsatz: Diesen Monat weniger/keine Bücher - Ebenso wie ich wieder ignorieren und dann aber bestimmt und ganz sicher (haha ... ja klar, als ob das irgendwann mal passiert :') nächsten Monat mit mir umsetzen? 


Erscheint Buch ISBN Verlag
06.03. To the Stars: Wenn du die Sterne berührst 978-3-956-49641-7 Harper Collins
10.03. Every Little Thing 978-3-548-28867-3 Ullstein
13.03. Im Bann der Jägerin 978-3-453-31809-0 Heyne
13.03. All the Pretty Lies - Liebe mich 978-3-453-41927-8 Heyne






Harlow kann nicht glauben, dass der drei Jahre ältere Knox sein Versprechen hält, auf sie zu warten, bis sie endlich zusammen sein können. Schließlich ist sie es, die den Pakt bricht: Als Knox sie an ihrem achtzehnten Geburtstag anruft, hat sie ihr Herz einem anderen geschenkt. Aber sie merkt schnell, dass sie eine entsetzlich verhängnisvolle Wahl getroffen und sich an den Falschen gebunden hat. Wird Knox ihr je verzeihen können – oder ist es bereits zu spät?








Das hört sich einerseits unendlich romantisch und gleichzeitig unglaublich traurig an. Ein Mann, der drei Jahre auf seine Liebe wartet, ist einer, den Frau anlecken und MEINS! schreien sollte <3





Bailey Hartwell heißt genauso wie der Ort, an dem sie lebt: Hartwell, Delaware. Sie stammt aus einer der ältesten Familien der Stadt und könnte sich nie vorstellen, ihre kleine Pension dort aufzugeben. Doch der gutaussehende Ex-New Yorker Vaughn Tremaine macht ihr als Manager eines Luxus-Hotels das Leben schwer. Wann immer sich die beiden treffen, gibt es Streit – auch wenn die sexuelle Spannung zwischen ihnen kaum zu leugnen ist. Doch als Bailey eine schlimme Entdeckung macht, erweist sich ausgerechnet Vaughn als Fels in der Brandung. Kann es sein, dass sie sich in ihm getäuscht hat? Oder bringt die Nähe zu Vaughn ihr Herz erst recht in Gefahr?





Sämtliche bereits erschienenen Bücher von Samantha Young stehen bereits in meinen Regalen. Bei Autorinnen wie ihr, brauche ich nicht einmal mehr den Klappentext lesen, um zu wissen, dass ich das Buch lesen möchte =3
Mein Favorit von ihr ist bisher "Hero - Ein Mann zum verlieben".







Sie sind die Schattengänger, eine Gruppe herausragender Kämpferinnen und Kämpfer, deren Fähigkeiten von dem genialen Wissenschaftler Dr. Peter Whitney verstärkt wurden. Eine von ihnen ist die betörend schöne Cayenne, deren Kuss giftig ist und die deshalb von ihren eigenen Leuten verfolgt wird. In den Bayous von Louisiana hoffte sie, endlich in Sicherheit zu sein, doch sie hat nicht mit Schattengänger Trap Dawkins gerechnet – weder damit, dass es Trap gelingen würde, sie aufzuspüren, noch mit der fatalen Anziehungskraft, die er auf sie ausübt.






"Geliebte der Dunkelheit" war mein erstes Buch der "Schattengänger" der Autorin Christine Feehan. Der Band hat uns schon einen kleinen Vorgeschmack darauf gegeben, was uns in "Im Bann der Jägerin" erwartete, denn unsere Protagonisten sind ziemlich temperamentvoll und dickköpfig. Fantasy auf ganz hohem Niveau und ca. 560 Seiten pures Abenteuer <3






Sig Locke ist ein harter Cop. Er lebt für seinen Job, glaubt an Recht und Unrecht. Dazwischen gibt es für ihn nichts. Bis er Tommi kennenlernt. Mit ihren langen Beinen und strahlend grünen Augen erregt sie auf den ersten Blick Sigs Aufmerksamkeit. Doch was Sig nicht weiß: Sie hat ein Geheimnis, das nicht einmal ein Cop aufzudecken vermag.











Die ersten beiden Bände liegen schon bereit, auch wenn ich sie bisher leider noch nicht gelesen habe. Der Klappentext klingt spannend und ist demnach eine Reihe, die ich nicht verpassen möchte ^^


Wie sagt man so schön: Vorsätze sind da um sie zu brechen. Finde ich gut !!!

Auf auf zur nächsten Buchhandlung =D 

Ich bin dann mal weg ;)

Viele liebe Grüße,
Eure Julia

Keine Kommentare:

Kommentar posten