Dienstag, 8. März 2016

BLOGTOUR "Peggy Axmann - Die vier Elemente" [2.Tag] - Thementag zu Bd.1



Willkommen am 2. Tag unserer Blogtour zu Peggy Axmanns "Die vier Elemente"-Trilogie.
Gestern hat uns Beate etwas über die Grundzüge des Buches "Noun & Ignis" berichtet, heute erfahrt ihr etwas mehr über den Inhalt =)

Ich wünsche euch viel Spaß ;)




Zwischen Lily und Leander entwickelt sich ein zartes Band der Liebe, welches durch ihr Zusammenspiel und ihre körperliche Vereinigung an Intensität gewinnt. Doch wie kann sich Laz auf dieses Abenteuer einlassen, wenn ihm die Succubus im Nacken hängt und Lily ihr Beuteschema vollkommen erfüllt? Die Dämonin ist kein Gegner den man unterschätzen sollte, denn sie ist bereit zu kämpfen. Gemeinsam sind die zwei nicht nur stark, auch sie besitzen Fähigkeiten, von denen sie lange Zeit nichts ahnen. Wo werden die beiden am Ende stehen und ist ihre Verbindung stark genug um nebst der Dämonin auch gegen ihre Zweifel bestehen zu können?


Diese Geschichte vereint:

Fantasy

Liebesroman

Erotik

und Thrill-Elemente



Durchzogen von mystischen Wesen, begegnen wir:

  • Succubus:                                                                                                                                                  ist die weibliche Form einer Dämonin (Gegenform männlich: Incubus). Diese Dämonin – Samantha – hat Leander an sich gebunden. Entweder bringt er ihr regelmäßig eine junge Frau in der Blüte ihres Lebens, oder er fällt ihr zum Opfer.
  • Werwölfen
  • Geistern
  • Vampiren
  • und Co


Charaktere:

Lilian (Lily) ist Krankenschwester mit Herz und sinnlichen Kurven. Anfänglich ein wenig unscheinbar, kristallisiert sich im Verlaufe der Geschichte ihr stetig wachsender Mut heraus. Ihre Schwächen wandeln sich zu Stärken.

Der eloquente Leander - (Laz) - ist oberflächlich und sich seiner Ausstrahlung auf Frauen durchaus bewusst. Liebe ist nicht sein Ding und Frauen interessieren ihn schon gar nicht. Doch mit Lily muss er diese Vorsätze noch einmal überdenken. Werden sich seine Prioritäten verlagern und falls ja, wie viel ist er bereit zu riskieren?

Marcos Beschützerinstinkt ist sehr ausgeprägt, weshalb er seine Schwester Lily und sein, ihn ergänzendes Gegenstück Asha, wie einen Augapfel hütet. Dabei schlägt er jedoch des Öfteren über die Strenge. 





Es kann jeden Tag ein Los gesammelt werden, indem die individuelle Tagesfrage beantwortet wird.

Unabhängig von der Geschichte, welches mystische Wesen beeindruckt euch am meisten und warum?

Das Gewinnspiel endet am 14.03.2016 um 23:59 Uhr.


Teilnahmebedingungen
Teilnahme ab 18 Jahren oder mit Einverständniserklärung der Eltern.
Versand nur innerhalb von Deutschland, Österreich und der Schweiz. Für den Postversand wird keine Haftung übernommen.
Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt man sich bereit im Gewinnfall öffentlich namentlich am Ende der Blogtour genannt zu werden.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.



Blogtour-Fahrplan

Noun & Ignis



~

Syno & Äther

Tag 3 - [09.03.] - Tanja 
Buchvorstellung

Tag 4 - [10.03.] - Laura 
Thementag

~

Zoe

Tag 5 - [11.03.] - Angy 
Buchvorstellung

Tag 6 - [12.03.] - Jeanette 
Thementag

Kommentare:

  1. Hallo,

    ich mag Vampirgeschichten und finde daher Vampire und ihre Fähigkeiten total faszinierend.

    LG
    SaBine

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,
    vielen Dank für deinen spannenden Beitrag.
    Ich finde Gestaltenwandler sehr klasse. Sie können sich in Verschiedene die Tierarten verwandeln und es miterleben wie es ist zum Beispiel wie ein Vogel zu fliegen. Das fasziniert mich einfach. =)
    Liebe Grüße Jeannine M.

    AntwortenLöschen
  3. Huhu!

    Der Phönix.
    Weil er verkörpert, dass man noch so tief gefallen sein mag, man dennoch immer wieder neu auferstehen kann! Das ist für mich Kraft, das ist für mich Stärke und ich würde gerne viel mehr von diesem Wesen lesen.

    Liebe Grüße

    Andrea
    alwaysbewildatheart[at]gmail.com

    AntwortenLöschen
  4. Huhu,

    ich bin den Vampiren verfallen. Sie sind faszinierend, geheimnisvoll, gefährlich, reizend ... und haben meist einen unwiderstehlichen Charme :-)

    Der Beitrag ist sehr schön, danke.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Ich liebe vampire! Sie sind eine perfekte mischung:geheimnisvoll,gefährlich,verführend und stark.sie nutzen die nacht ebenso wie ich es tu

    AntwortenLöschen
  6. Der Beitrag gefällt mir. :-)

    Ich mag Einhörner *-*
    Würd gern eins im Garten halten :-D :-D.

    LG
    Sarah

    Www.Sunnysbuecherschloss@gmail.com

    AntwortenLöschen
  7. Hallo,

    ich mag am liebsten den Phönix, da ich den schon bei Harry Potter toll fand ;)

    LG

    AntwortenLöschen
  8. E-Book Serie geht an: Jeannine M.
    Print geht an: Andrea Wildfang

    Bitte sendet eure Adresse bzw. Formatwunsch an die Autorin unter folgender Mail Adresse: peggyaxmann@gmail.com

    Vielen Dank für eure Teilnahme =)
    Ich wünsche euch einen schönen Abend
    Euer Blonderschatten

    AntwortenLöschen