Sonntag, 22. Mai 2016

BLOGTOUR "Dangerous Love: Der Cowboy" [7.Tag] ~ 3 Fragen - 6 Blogger



Herzlich Willkommen am letzten Tag unserer Blogtour =)
Gemeinsam haben wir uns drei Fragen überlegt, die jeder Blogger beantwortet hat.

In manchen Bereichen liegt der Kern unserer Aussage im selben Bereich, wie sieht es bei euch aus, wie würdet ihr die Fragen beantworten?

Ich wünsche euch viel Spaß ;)



Was sind eure größten Ängste und wie geht ihr mit diesen um?

Meine größte Angst ist es, einen Menschen zu verlieren, den ich liebe. Ich glaube das ist eine Angst, mit der man nie wirklich umgehen kann, außer vielleicht denjenigen die man liebt, tagtäglich daran zu erinnern und selbst die kleinen Momente im Leben zu schätzen und zu genießen.


Wer ist euer Lieblingscharakter in dem Buch und warum?

Vivi, denn sie ist hartnäckig und verbissen. Von Ereignissen geprägt hat sie mit vielerlei Ängsten zu kämpfen, derer sie sich erhobenen Hauptes entgegen stellt. Sie löst ihre inneren Fesseln nach und nach, und übrig bleiben genau zwei Ziele um die sie kämpft. Sie zeigt, dass man die Hoffnung niemals aufgeben darf und für das kämpfen soll, was einem wichtig ist. Sie steht ohne Eigennutz für andere ein und beweist das ein um das andere Mal, dass der Glaube an sich und andere, Berge versetzen kann.


Könntet ihr euch in jemanden wie den Cowboy verlieben und eine Beziehung eingehen obwohl ihr wisst dass er eventuell in kriminellen Kreisen zu tun hat?

Ja, denn es lohnt sich immer hinter die Fassade zu schauen und den Menschen zu ergründen der dahinter steckt. Vielleicht ist er unfreiwillig darein gerutscht und hat dort etwas gefunden, was ihm sonst keiner gegeben hat. Liebe, das Gefühl von Nähe oder Geborgenheit. Um etwas zu spüren was wir vermissen, machen wir manchmal die verrücktesten Sachen und demjenigen gar nicht erst eine Chance zu geben, wäre in dieser Situation wohl das schlimmste, was man machen könnte.



Gewinn
1x signierte Printausgabe


Nach dem ihr jetzt schon einiges zum Buch erfahren habt: Trinkt ihr noch unbedarft in der Disco/ Club/Kneipe, oder lasst eure Getränke unbeaufsichtigt

Es kann jeden Tag ein Los gesammelt werden, indem die individuelle Tagesfrage beantwortet wird.



Teilnahmebedingungen 

  • Die Teilnahme an dem Gewinnspiel ist ab einem Alter von 18 Jahren möglich. Falls Du unter 18 Jahre alt sein solltest, ist eine Teilnahme nur mit Erlaubnis des Erziehungs-/Sorgeberichtigten möglich. 
  • Der Versand der Gewinne erfolgt nur innerhalb Deutschland, Österreich und Schweiz, wobei der Rechtsweg hier ausgeschlossen ist. Für den Postversand wird keinerlei Haftung übernommen. 
  • Eine Barauszahlung der Gewinne ist leider nicht möglich. 
  • Als Teilnehmer erklärt man sich einverstanden, dass die Adresse an die Autorin/ an den Autor oder an den Verlag im Gewinnfall übersendet werden darf und man als Gewinner öffentlich genannt werden darf. 
  • Jede teilnahmeberechtigte Person darf einmal pro Tag an dem Gewinnspiel teilnehmen. Mehrfachbewerbungen durch verschiedene Vornamen, Nachnamen, Emailadressen oder einem Pseudonym sind unzulässig und werden bei der Auslosung ausgeschlossen. 
  • Das Gewinnspiel wird von Facebook nicht unterstützt und steht in keiner Verbindung zu Facebook. 
  • Das Gewinnspiel endet am 22.05.2016 um 23:59 Uhr. 


Blogtourfahrplan 16.05. - 22.05.

Mo 16.05. – Vorstellung des Buches & seine Protagonisten - Jessica 

Di 17.05. - Sorgen der Eltern um Vivi und Lisa -Kristina 

Mi 18.05. - Menschenhandel und ihre geheimen Machenschaften - Michèle 

Do 19.05. - Ängste: Vivi und Lisa im Vergleich - Julia 

Fr 20.05. – Countryfeste: Musik & Line Dance - Stefanie 

Sa 21.05. – Autoreninterview - Nadja 

So 22.05. - 3 Fragen - 6 Blogger 

Mo 23.05. - Bekanntgabe des Gewinners auf allen teilnehmenden Blogs


Kommentare:

  1. Guten Morgen,

    ich hatte mein Glas schon immer in der Hand und werde dies auch weiterhin tun.

    LG Tina

    AntwortenLöschen
  2. Ich lasse mein Glas auch nie unbeobachtet und so habe ich es auch meinen Kindern Bei gebracht ich habe drei Mädchen da muss man schon sehr auf passen Lg Susanne schönen Sonntag

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen Ich würde nie mein Glas aus den AUGEN lassen uns so habe ich es auch meinen drei Mädchen bei gebracht einen schönen Sonntag Liebe Lg Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Hey :)
    Danke für deinen tollen Beitrag und dem schönen Schluss der Blogtour.
    Ich habe mein Glas nie unbeaufsichtigt gelassen und das werde ich auch weiterhin wohl machen, da man ja nie wissen kann, was so passiert, wenn man mal kurz weg ist.
    Liebe grüße Shuting :)

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen :)
    danke für deine Antworten. Mein Getränk bleibt bei mir und wenn nicht, dann gibt's ein neues.
    Hab einen schönen Sonntag.
    LG Kathrin

    AntwortenLöschen
  6. Hallo,
    Man hört ja schon ziemlich viel in den Nachrichten. Da Gabe ich auch schon Angst, das etwas passieren könnte, daher lasse ich mein Getränk nicht aus den Augen.
    Lg Stefanie

    AntwortenLöschen
  7. Hallo. :-)
    Ich habe das Problem nicht, denn ich gehe nicht und bin auch noch nie in kneipen oder Clubs gegangen!
    VLG Jenny
    jspatchouly@gmail.com

    AntwortenLöschen
  8. Hallo,
    vielen Dank für die Blogtour.
    Nein, ich würde jetzt nicht mehr einfach so was trinken. Ich bin eh ein sehr vorsichtiger Mensch bei so etwas ;)
    Liebe Grüße
    Jeannine M.
    (m.jeannine18@web.de)

    AntwortenLöschen